Topinambur

Im Sommer tragen die Pflanzen hübsche gelbe Blüten, ähnlich wie kleine Sonnenblumen, und im Winter liefern sie bis ins späte Frühjahr hinein vitaminreiche Knollen. Diese eignen sich für Salat, Suppen und Gemüsegratins, können aber auch wie Kartoffeln gebraten werden. Auch geschmacklich erinnern sie an Letztere. Topinambur können mitsamt Haut verwendet werden (in diesem Fall mit einer Bürste unter fliessendem Wasser waschen), doch kann diese Blähungen verursachen. Topinambur ist ein hervorragendes Gemüse für Diabetiker, da er als Speicherstoff nicht Stärke, sondern Inulin enthält.