Kochschule

Pasta: Tortellini

Hat man einmal den Dreh raus, sind Tortellini ganz einfach zu formen. Damit es auch in der heimischen Küche klappt, folgt hier unsere Schritt für Schritt-Anleitung.

1. Schritt

Aus dem Teig werden mit einer kreisförmigen Form Rondellen ausgestochen. Diese werden anschliessend mittig mit der Füllung belegt.

Schritt

2. Schritt

Die Teigrondellen mit der Füllung werden zu einem Halbmond zusammengefaltet.

Schritt

3. Schritt 3

Die beiden Ecken der Halbmonde etwas nach aussen ziehen, dann nach innen klappen und gut zusammendrücken.

Schritt 3

4. Schritt

Die beiden Ecken der Halbmonde etwas nach aussen ziehen, dann nach innen klappen und gut zusammendrücken.

Schritt