Chääsflade

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chääsflade zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
  • 400 g Weissmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 20 g Hefe
  • 2 dl Wasser lauwarm
Belag
  • 250 g Käse rezenter Appenzeller
  • 1 1/2 dl Milch
  • 1/2 Teelöffel Anissamen
  • 1/2 Teelöffel Koriander gemahlen
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Der Chääsflade kann nicht in kleinerer Menge zubereitet werden.

Nährwert

Pro Portion
  • 411 kKalorien
  • 1719 kJoule
  • 49g Kohlenhydrate
  • 18g Eiweiss
  • 15g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2005, S. 36

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz mischen. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Die Hefe zerbröckeln und im lauwarmen Wasser auflösen. In die Mehlmulde giessen und alles von der Mitte aus 8-10 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch decken und den Teig an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Käse entrinden und fein reiben. Mit der Milch mischen. Die Anissamen mit einem Messerrücken leicht zerdrücken und beifügen. Den Koriander ebenfalls dazugeben. Die Mischung mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Schritt 3

Eine Springform von 24 bis 26 cm Durchmesser grosszügig ausbuttern und leicht mehlen. Den Brotteig in der Grösse der Form auswallen. In die Form legen, jedoch keinen Rand formen. Die Käsemischung darauf verteilen.

Schritt 4

Den Chääsflade im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen.