Dreifarbiger Blumenkohl-Salat

Blumenkohl, Broccoli und Romanesco vereint in einem tollen Salat.

Dreifarbiger Blumenkohl-Salat
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4−5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Dreifarbiger Blumenkohl-Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sauce
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 260 kKalorien
  • 1087 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2009, S. 31

Zubereitung

Schritt 1

Broccoli, Blumenkohl und Romanesco in Röschen teilen. In einer grossen Pfanne reichlich Salzwasser aufkochen. Die Röschen hineingeben und in etwa 7 Minuten bissfest kochen. In ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Die Cashewnüsse mittelfein hacken. In einer beschichteten Bratpfanne hellbraun rösten, dann beiseitestellen. Die Schinkentranchen in Streifchen schneiden.

Schritt 3

Für die Sauce das Basilikum in feine Streifchen schneiden. Gut die Hälfte davon mit dem Senf, dem Essig, dem Joghurt, der Bouillon und dem Olivenöl in einen Mixbecher geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

In einer grossen Schüssel die Röschen, die Sauce, den Schinken, 2⁄3 der Cashewnüsse und das restliche Basilikum sorgfältig mischen und 15 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5

Den Salat auf Tellern anrichten und mit den restlichen Cashewnüssen bestreuen.

Artikel zum Rezept