Gefüllte Marmor-Eier

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Marmor-Eier zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Stück Eier
  • 5 dl Randensaft
  • 1/2 dl Sojasauce
  • Tabasco einige Spritzer
Füllung:
Sauce:
  • Teelöffel Senf
  • 1/2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Weissweinessig
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Zum Fertigstellen:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 266 kKalorien
  • 1112 kJoule
  • 2g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 24g Fett

Zubereitung

Schritt 1

Die Eier in siedendem Wasser 10 Minuten kochen.

Schritt 2

Gleichzeitig den Randensaft aufkochen und mit der Sojasauce und dem Tabasco pikant würzen.

Schritt 3

Die Eier aus dem Wasser nehmen und kurz kalt abschrecken. Die Schale an mehreren Stellen mit einem Löffelrücken leicht so anschlagen, dass sich Risse in der Schale bilden. Die Eier in ein schmales, hohes Gefäss (z. B. einen Massbecher) legen und mit dem heissen Randensaft übergiessen. 3–4 Stunden stehen lassen (siehe Tipp).

Schritt 4

Für die Füllung den Doppelrahmfrischkäse mit der Crème fraîche verrühren. Die Schinkentranchen in kleinste Würfelchen schneiden. Die Kresse waschen und sehr gut abtropfen lassen. Die Hälfte der Kresse fein hacken und mit dem Schinken unter den Frischkäse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 5

Die Eier schälen. Bei jedem Ei einen Boden wegschneiden, damit sie stehen. Die Eier in 3 gleichmässig dicke Scheiben schneiden. Jede Eischeibe mit wenig Füllung bestreichen und die Scheiben wieder aufeinandersetzen.

Schritt 6

Für die Sauce Senf, Sojasauce, Essig und Olivenöl gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7

Die Salatblätter auf Tellern anrichten. Die gefüllten Eier daraufsetzen, mit der restlichen Kresse garnieren und mit Sauce beträufeln.