«Knusper»-Spaghetti

Gehören die knusprigen «Brösmeli» auch zu ihren Kindheitserinnerungen? Bei diesem Blitz-Rezept mit Cherrytomaten feiern sie ein Revival.

«Knusper»-Spaghetti
Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für «Knusper»-Spaghetti zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Cherrytomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Spaghetti
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 30 g Butter
  • 40 g Paniermehl eher grob wie z.B. Panko
Einkaufsliste senden

Wer hat als Kind nicht die knusprigen «Brösmeli» über den Hörnli oder Knöpfli geliebt? Nun kann man ein Wiedersehen mit ihnen feiern, nämlich unter Spaghetti und kurz gedünsteten Cherrytomaten gemischt.

Nährwert

Pro Portion
  • 675 kKalorien
  • 2824 kJoule
  • 19g Eiweiss
  • 26g Fett
  • 89g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2019, S. 65

Zubereitung

Schritt 1

In einer grossen Pfanne reichlich Wasser für die Spaghetti aufkochen.

Schritt 2

Die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln. In eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit dem Oregano über die Tomaten geben, diese kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und alles sorgfältig mischen.

Schritt 3

Das kochende Wasser salzen, die Spaghetti hineingeben und «al dente», d.h. bissfest garen.

Schritt 4

Inzwischen in einer kleinen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Tomaten darin etwa 5 Minuten sanft dünsten.

Schritt 5

In einer Bratpfanne die Butter schmelzen. Das Paniermehl beifügen und unter gelegentlichem Wenden bei guter Mittelhitze knusprig goldbraun rösten.

Schritt 6

Die Spaghetti abschütten, abtropfen lassen, in die Pfanne zurückgeben und die Tomaten beifügen. Sorgfältig mischen. Zuletzt 2/3 der Knusper-Brösel unterheben, die Spaghetti in tiefe Teller anrichten und mit den restlichen Bröseln bestreuen.