Nüsslisalat mit marinierten Champignons

Champignons und Nüsslisalat passen hervorragend zusammen. Für die festliche Vorspeise werden die Pilze zuerst mariniert.

Nüsslisalat mit marinierten Champignons
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 8 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Nüsslisalat mit marinierten Champignons zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Champignons
Salat
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 174 kKalorien
  • 728 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 15g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2008, S. 37

Zubereitung

Schritt 1

Die Champignons nur wenn nötig kurz kalt spülen und die Stiele zurechtschneiden. Grosse Pilze halbieren.

Schritt 2

Den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden. Die Petersilie fein hacken. Beides zusammen mit dem Weisswein, dem Wasser, dem Olivenöl, den Lorbeerblättern, dem Salz sowie mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer in eine grosse Pfanne geben. Aufkochen, dann zugedeckt 5 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Die Champignons in den Sud geben und zugedeckt auf kleinem Feuer 10 Minuten leise kochen lassen; die Pilze fallen dabei stark zusammen. Im Sud erkalten lassen.

Schritt 4

Den Nüsslisalat waschen und rüsten.

Schritt 5

Für die Sauce beide Essigsorten, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Dann langsam unter Rühren mit einem Schwingbesen das Öl dazugiessen.

Schritt 6

Die Eier schälen und hacken.

Schritt 7

Zum Servieren den Salat mit der Sauce mischen und in tiefen Tellern anrichten. Die Champignons abschütten, gut abtropfen lassen und auf den Salat geben. Alles mit gehacktem Ei bestreuen. Sofort servieren.