Tacos mit Linsen und Avocado

Dieses feine mexikanische Rezept schmeckt der ganzen Familie – ein knuspriges Erlebnis!

Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Tacos mit Linsen und Avocado zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 741 kKalorien
  • 3100 kJoule
  • 27g Eiweiss
  • 44g Fett
  • 54g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 01-02 | 2017, S. 68

Zubereitung

Schritt 1

Die Bouillon aufkochen. Die Linsen hineingeben und zugedeckt 8–10 Minuten nicht zu weich kochen, sonst zerfallen sie. Abschütten, gut abtropfen und leicht abkühlen lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Peperoncino längs halbieren, entkernen und sehr klein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 3

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 4

Den Joghurt oder sauren Halbrahm, die Mayonnaise, den Zitronensaft sowie Salz verrühren. Peperoncino, Knoblauch und Schnittlauch untermischen.

Schritt 5

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und die Schale sorgfältig vom Fruchtfleisch lösen. Die Avocado in 1 cm grosse Würfel schneiden. Sofort mit der Sauce mischen. Die Linsen beifügen und die Mischung wenn nötig nachwürzen.

Schritt 6

Den Lattich rüsten und in feine Streifen schneiden. Den Feta fein zerbröseln.

Schritt 7

Vor dem Servieren die Taco-Schalen auf ein Blech legen und im 180 Grad heissen Ofen 3–4 Minuten aufwärmen.

Schritt 8

Am Tisch die warmen Taco-Schalen mit Lattich, Avocado-Linsen-Salat sowie Feta füllen und sofort geniessen.

Tacos sind knusprige Fertig-Maistortillas, die man nur noch im Backofen wärmen muss und anschliessend mit den verschiedensten Zutaten füllen kann. Nach Belieben kann man auch die weichen Weizentortillas für unsere Füllung verwenden. In diesem Fall werden nach dem Belegen die Seitenränder der Tortillas eingeschlagen und das Ganze aufgerollt. Ob Tacos oder Tortillas, beide werden immer von Hand gegessen.