Baudroie an Rucolasauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Baudroie an Rucolasauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1 kleinere Frühlingszwiebel sowie 1-2 Esslöffel mehr Bouillon verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 246 kKalorien
  • 1029 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 28g Eiweiss
  • 13g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2004, S. 16

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Den Rucola kurz waschen, wenn nötig dicke Stiele entfernen und die Blätter in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün hacken. Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Die Cherrytomaten entstielen und waschen.

Schritt 3

Die Baudroiefilets wenn nötig von der dicken Mittelgräte auslösen. Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne im heissen Olivenöl auf jeder Seite je nach Dicke 1 1/2-2 Minuten braten. In die vorgewärmte Form geben und im 80 Grad heissen Ofen warm stellen.

Schritt 4

Im Bratensatz die Cherrytomaten kurz dünsten. Zum Fisch geben.

Schritt 5

Die Butter aufschäumen lassen und die Pinienkerne darin kurz rösten. Dann die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch beifügen und unter wenden 3-4 Minuten dünsten. Die Bouillon dazugiessen und den Rucola dazugeben. Sofort alles im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Sauce nur gerade noch einmal aufkochen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Über Fisch und Tomaten verteilen und sofort servieren.