Biersuppe mit Bergkäse
No1ACFrjQLry.jpg
No1ACFrjQLry.jpg
Eigenschaften
Purinarm
Hauptzutaten

ZUBEREITUNG

1
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Käse fein reiben.
2
In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Griess beifügen und kurz mitdünsten.
3
Mit dem Bier ablöschen, dann die Bouillon dazugiessen und alles zugedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.
4
Den Rahm und etwa 100 g Käse in die Suppe geben; den Käse unter Rühren schmelzen lassen. Dann die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, bis sie bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Die Suppe in Suppenschalen geben, mit dem restlichen Käse bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Sofort servieren.

Nährwert

Pro Portion

5 g Kohlenhydrate
13 g Eiweiss
30 g Fett
363 g kKalorien

Zutaten

4 Für 4 Personen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
150 g Bergkäse reif
2 Esslöffel Butter
1 Esslöffel Hartweizengriess
2 dl Bier dunkel
5 dl Rindsbouillon
1 dl Rahm
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Esslöffel Olivenöl
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

5 g Kohlenhydrate
13 g Eiweiss
30 g Fett
363 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren