Brombeer-Konfitüre mit Lavendel

Lavendel und Brombeeren sind ein aromatisches Paar und lassen den Sommer auf dem Butterbrot nachklingen.

Brombeer-Konfitüre mit Lavendel
Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 2 Gläser von ca. 3 dl Inhalt

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Brombeer-Konfitüre mit Lavendel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Haltbarkeit

Ungeöffnet mindestens 6 Monate. Die geöffnete Konfitüre im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwert

Pro Portion
  • 613 kKalorien
  • 2564 kJoule
  • 2g Eiweiss
  • 2g Fett
  • 139g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2020, S. 16

Zubereitung

Schritt 1

Die feinen Blüten der Lavendelzweige abzupfen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und die Samen herausschaben. Beides mit dem Zitronensaft, dem Gelierzucker und den Brombeeren in eine mittlere Pfanne geben. Alles langsam aufkochen, dann ab Siedepunkt die Konfitüre 3−5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Gläser gründlich heiss reinigen. Zum Abfüllen auf ein Küchentuch stellen.

Schritt 3

Die Vanilleschote aus der Konfitüre entfernen und diese kochend heiss in die vorbereiteten Gläser füllen. Sofort verschliessen.