Coquelets mit Calvadosäpfel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Coquelets mit Calvadosäpfel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 20 g Butter verwenden. 1 Person: 1 möglichst kleines Coquelet wählen. Restliche Zutaten vierteln, jedoch 1 kleinen Apfel, 200 g Kartoffeln und 10 g Butter verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 410 kKalorien
  • 1715 kJoule
  • 27g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 18g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2004, S. 30

Zubereitung

Schritt 1

Die Äpfel vierteln und entkernen. Die Viertel in dicke Schnitze schneiden. Die Kartoffeln schälen und in gleich grosse Schnitze schneiden wie die Äpfel. Beides in eine Schüssel geben.

Schritt 2

Die Butter schmelzen und über Äpfel und Kartoffeln träufeln. Den Calvados dazugeben, alles leicht salzen, grosszügig pfeffern und gut mischen.

Schritt 3

Den Speck in sehr feine Streifen schneiden. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Beides zur Kartoffel-Apfel-Mischung geben. Alles in der Mitte des Bratschlauches platzieren. Die eine Seite des Schlauches verschliessen.

Schritt 4

Die Coquelets unter kaltem Wasser abspülen und gut mit Küchenpapier trockentupfen. Den Rosmarin in die Bäuche verteilen. Die Coquelets kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Kartoffelmischung im Bratschlauch setzen. Diesen verschliessen, auf ein Blech legen und mit einer Gabel einstechen.

Schritt 5

Die Coquelets im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille 35-40 Minuten backen.