Feigen-Apfel-Salat

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Feigen-Apfel-Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 277 kKalorien
  • 1158 kJoule
  • 53g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 4g Fett
  • 7 ProPoints
Erschienen in
  • 9 | 2011, S. 49

Zubereitung

Schritt 1

Von einer halben Orange die Schale fein abreiben. Den Saft beider Orangen auspressen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit den herausgekratzten Samen sowie dem Zucker in eine kleine Pfanne geben. Aufkochen und alles 3–4 Minuten leise kochen lassen. Anschliessend auskühlen lassen.

Schritt 2

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Viertel in feine Scheibchen schneiden und mit dem Orangen-Vanille-Sud mischen. Nach Belieben mit etwas Calvados abschmecken und die Äpfel 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

Den Stiel der Feigen entfernen und die Früchte nach Belieben schälen. Die Feigen in Schnitze schneiden und mit den Äpfeln mischen.

Schritt 4

Den Joghurt glatt rühren. Mit dem Feigen-Apfel-Salat in Gläsern oder Dessertschalen anrichten und mit etwas Honig beträufeln.

Ob man Feigen schält oder nicht, ist eine Frage der Sorte, aber auch des Reifegrades. Manche Feigen haben eine feste, eher zähe Schale, andere wiederum eine feine dünne. Sehr weiche und reife Feigen lassen sich jedoch sehr schlecht schälen; zudem hält die Schale das Fruchtfleisch zusammen.