Fisch-Paella aus dem Ofen

Paella gibt gar nicht so viel zu tun, wie viele meinen: Diese Variante mit Fischfilets ist in 35 Minuten genussbereit.

Fisch-Paella aus dem Ofen
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fisch-Paella aus dem Ofen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Weisswein
  • 1 Briefchen Safranpulver
  • 1 Peperoni rot
  • 1 Zwiebel mittel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g Parboiledreis Langkornreis
  • nach Belieben 4 Riesencrevetten
  • 200 g Fischfilets z. B. Seelachs, Kabeljau, Seehecht usw.
  • 100 g Erbsen (tiefgefroren) tiefgekühlt
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 694 kKalorien
  • 2903 kJoule
  • 39g Eiweiss
  • 15g Fett
  • 94g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2017, S. 75

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

In einer Pfanne die Bouillon, den Weisswein und das Safranpulver aufkochen. Zugedeckt 3–4 Minuten leise kochen lassen, dann warm halten.

Schritt 3

Inzwischen die Peperoni halbieren, den Stielansatz und die Kerne entfernen und die Hälften in 2 x 2 cm grosse Stücke schneiden. Die wiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.

Schritt 4

In einer ofenfesten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Peperoni, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Den Reis beifügen und kurz mitdünsten. Die Safran-Bouillon dazugiessen und alles aufkochen. Die Pfanne sofort in den 200 Grad heissen Ofen auf die zweitunterste Rille stellen und offen etwa 25 Minuten garen.

Schritt 5

Inzwischen wenn nötig von den Riesencrevetten den Kopf entfernen, die Crevetten jedoch in der Schale belassen. Kurz kalt abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Nach 10 Minuten Garzeit der Paella auf den Reis legen.

Schritt 6

Die Fischfilets kalt spülen, trockentupfen und in grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit den gefrorenen Erbsen nach weiteren 5 Minuten Garzeit der Paella untermischen und etwa 10 Minuten mit fertiggaren.

Schritt 7

Die Petersilie fein hacken.

Schritt 8

Vor dem Servieren die Paella wenn nötig mit Salz und Pfeffer sowie wenig Zitronensaft würzen. Mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.