Gebratene Currypilze

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratene Currypilze zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Braten 3 Esslöffel Öl verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch zum Braten 2 Esslöffel Öl verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 155 kKalorien
  • 648 kJoule
  • 10g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2003, S. 60

Zubereitung

Schritt 1

Die Stiele der Champignons entweder leicht zurückschneiden (wenn der Stiel noch fest mit dem Pilzhut verwachsen ist) oder aber herausdrehen (bei geöffnetem Pilzhut). Die Champignons ganz kurz unter kaltem Wasser spülen und mit Küchenpapier trockentupfen.

Schritt 2

Jeden Pilz auf der Hut- und Innenseite mit wenig Salz bestreuen.

Schritt 3

In einer kleinen Schüssel Mehl und Currypulver mischen. Mit Hilfe eines Siebchen über die Pilze streuen, dann überschüssiges Pulver abschütteln.

Schritt 4

In einer weiten Bratpfanne oder in einem Wok das Öl rauchheiss erhitzen. Die Pilze hineingeben, die Hitze reduzieren und die Champignons ohne Rühren 2 Minuten braten, dann wenden und auf der zweiten Seite nochmals 2 Minuten fertigbraten. Auf eine vorgewärmte Platte geben, nochmals leicht salzen und sofort servieren.