Gefüllter Fenchel an Paprikasauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllter Fenchel an Paprikasauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Stück Schalotte
  • 75 g Reibkäse
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 dl Rahm
  • 400 g Dosentomaten gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel Paprika edelsüsser
  • 125 g Frischkäse nature oder mit Kräutern
  • 1 Stück Eigelb
  • 4 Stück Fenchelknollen mittelgross
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 326 kKalorien
  • 1363 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 14g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2003, S. 23

Zubereitung

Schritt 1

Die Schalotte schälen und fein hacken. In der Butter hellgelb dünsten. Mit Paprika bestäuben und kurz weiterdünsten. Dann die Pelati beifügen und die Sauce auf grossem Feuer etwa 5 Minuten einkochen lassen. Mit einem Stabmixer oder im Mixer fein pürieren. Pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Sauce etwa 2 cm hoch in eine Gratinplatte füllen.

Schritt 2

Die Fenchel rüsten. Die Knollen über Dampf oder in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgaren. Herausheben und etwas abkühlen lassen. Die Knollen halbieren und den Mittelteil auslösen; der Rand soll jedoch noch etwa 2 Schalen umfassen. Die Fenchelhälften in die Paprikasauce setzen.

Schritt 3

Etwa die Hälfte des ausgelösten Fenchels fein hacken (der Rest kann z.B. für eine Suppe verwendet werden).

Schritt 4

Frischkäse, Eigelb und Rahm glatt rühren. Gehackten Fenchel und die Hälfte des Reibkäses untermischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Bergartig in die Fenchelschalen füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Schritt 5

Den gefüllten Fenchel an Paprikasauce im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 15-20 Minuten überbacken.