Holunderblütencreme

Holunderblütencreme
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen<i>

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Holunderblütencreme zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 373 kKalorien
  • 1560 kJoule
  • 35g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 23g Fett
  • 10 ProPoints
Erschienen in
  • 3|2011, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

Den Sirup mit dem Maizena glatt rühren. Dann die Eigelb, die Schale einer halben Zitrone und 2 Esslöffel Zitronensaft untermischen.

Schritt 2

Die Milch aufkochen. Noch heiss zum Ei-Sirup giessen. Alles in die Pfanne zurückgeben und unter stetigem Rühren aufkochen. Sofort in eine Schüssel umgiessen und eine Klarsichtfolie auf die Creme legen, damit sich beim Erkalten keine Haut bilden kann. Im Kühlschrank auskühlen lassen.

Schritt 3

Den Rahm steif schlagen. Die Creme glatt rühren und den Rahm sorgfältig unterziehen. In Dessertgläser oder Schalen füllen und bis zum Servieren zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht danach aussieht, so kann man diese Creme unabhängig von jeder Jahreszeit herstellen, denn sie wird mit Holunderblütensirup aromatisiert. Ob die Creme pur oder je nach Jahreszeit kombiniert mit einem Kompott aus Aprikosen oder marinierten Erdbeeren serviert wird, ist Ihnen überlassen.