Holundergefrorenes

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Holundergefrorenes zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 500 g Äpfel
  • 1 dl Weisswein
  • 1 Stück Zitrone davon Saft
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 5 Stück Nelken
  • 1 Stück Zimtstange
  • 1 1/2 dl Holundersaft
  • 4 Esslöffel Honig flüssig
  • 2 Esslöffel Calvados
  • 1 Stück Eiweiss
Zum Fertigstellen:
  • 2 dl Schaumwein
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 228 kKalorien
  • 953 kJoule
  • 44g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2007, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in Stücke schneiden. Mit dem Wein, dem Zitronensaft, dem Zucker und den Gewürzen in eine Pfanne geben und weich kochen. Die Gewürze entfernen, dann die Äpfel mit der Flüssigkeit pürieren. Auskühlen lassen.

Schritt 2

Den Holundersaft, den Honig und den Calvados beifügen.

Schritt 3

Das Eiweiss zu lockerem Schnee schlagen und sorgfältig unter die Masse ziehen.

Schritt 4

Die Masse in der Glacemaschine zu einem Sorbet gefrieren lassen oder in ein Gefäss füllen und in den Tiefkühler stellen. Dabei stündlich gut durchrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden können.

Schritt 5

4 Gläser im Tiefkühler vorkühlen.

Schritt 6

Vor dem Servieren den Schaumwein und das Sorbet im Mixerglas oder mit dem Pürierstab gut durchrühren. In die gekühlten Gläser füllen und sofort servieren.