Huftsteaks an Teufelssauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Huftsteaks an Teufelssauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1 kleine Knoblauchzehe, 1 Teelöffel Senf und ¾ dl Rahm verwenden.

Dazu passt

Feine Nudeln, in Butter gebratene kleine Kartoffelhälften oder eine Wildreismischung.

Nährwert

Pro Portion
  • 469 kKalorien
  • 1962 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 34g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2006, S. 92

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Die Huftsteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In der Bratpfanne in der sehr heissen Bratbutter auf jeder Seite je nach Dicke 1½–2 Minuten anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen je nach gewünschter Garstufe 20–30 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 3

Inzwischen für die Sauce Knoblauchzehe und Petersilie sehr fein hacken.

Schritt 4

In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen. Knoblauch und Petersilie darin andünsten. Senf, Ketchup, Worcestershiresauce, Tabasco oder Cayennepfeffer und Rahm beifügen. Alles lange auf mittlerem Feuer kochen lassen, bis die Sauce leicht bindet. Mit Salz und wenn nötig Tabasco oder Cayennepfeffer pikant abschmecken.

Schritt 5

Die Huftsteaks nach Belieben quer zur Fleischfaser in Scheiben schneiden, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Sauce umgiessen.