Käseomelette mit Champignons

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Käseomelette mit Champignons zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Omelette
  • 100 g Tilsiter oder Raclettekäse
  • 5 Stück Eier
  • 4 Esslöffel Rahm
  • Salz, Pfeffer Paprika
zum Fertigstellen
  • 2 Esslöffel Butter
  • 4 Esslöffel Rahm
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für die Omelette 3 Eier verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für die Omelette je nach Hunger evtl. 2 Eier verwenden.

Dazu passt

Salat und frisches Brot.

Nährwert

Pro Portion
  • 328 kKalorien
  • 1372 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 18g Eiweiss
  • 27g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2003, S. 89

Zubereitung

Schritt 1

Die Champignons rüsten und in dicke Scheiben schneiden. Sofort in einer Schüssel mit dem Zitronensaft mischen. Die Zwiebel schälen und fein hacken, Die Petersilie ebenfalls hacken.

Schritt 2

Für die Omelette den Käse an der Röstiraffel grob reiben. Die Eier und den Rahm verquirlen, den Käse untermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Schritt 3

In einer beschichteten Bratpfanne die Hälfte der Butter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Hitze höher stellen, Champignons und Petersilie beifügen und unter Wenden 2-3 Minuten braten; entsteht Saft, diesen fast vollständig verdampfen lassen. Dann den Rahm beifügen und noch kurz mitkochen. Die Champignons warm stellen.

Schritt 4

Restliche Butter zum Bratensatz geben und erhitzen. Die Omelettenmasse hineingeben, dabei anfangs mit einer Bratenschaufel kurz durchrühren, dann stocken lassen; die Oberfläche soll noch sehr feucht sein. Die Omelette überschlagen, auf eine vorgewärmte Platte geben und die Champignons darüber verteilen. Sofort servieren.