Kalbfleischröllchen auf Sesamnudeln

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbfleischröllchen auf Sesamnudeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Fleischröllchen
  • 5 Stück Oliven grün, entsteint
  • 1 Teelöffel Reibkäse z.B. Pecorino oder Sbrinz
  • 1 Teelöffel Senf
  • 4 Stück Kalbsschnitzel dünn geschnitten, z.B. von der Unterspälte
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Bratbutter
  • 1 dl Weisswein
Nudeln
  • 200 g Nudeln fein
  • 1 Esslöffel Sesamsamen
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 dl Rahm
  • 1/2 dl Noilly Prat
  • Salz, Pfeffer
Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

4 Personen: Zutaten verdoppeln. 1 Person: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 865 kKalorien
  • 3619 kJoule
  • 79g Kohlenhydrate
  • 38g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2003, S. 46

Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Die Oliven sehr fein, fast wie ein Püree, hacken. Mit dem Reibkäse und dem Senf verrühren.

Schritt 3

Mit dem Wallholz die Schnitzelchen zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen. Die Fleischstücke mit Olivenpaste bestreichen, zu einer Roulade rollen und mit Holzspiesschen fixieren.

Schritt 4

Die Kalbfleischröllchen salzen und pfeffern. In der heissen Bratbutter auf mittlerem Feuer rundum etwa 4 Minuten braten. Dann auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen 20 Minuten gar ziehen lassen. Den Bratensatz mit Weisswein ablöschen und auf grossem Feuer zur Hälfte einkochen lassen.

Schritt 5

Inzwischen die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abschütten und gut abtropfen lassen.

Schritt 6

Den Sesam im Öl auf mittlerem Feuer leicht anrösten. Den Rahm und den Noilly Prat dazugiessen und aufkochen. Dann die Nudeln untermischen und nach Belieben mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Die Nudeln wie ein Nest auf vorgewärmten Tellern anrichten und je 2 Kalbfleischröllchen darauf geben. Die Sauce nochmals aufkochen, dann über das Fleisch giessen.