Kartoffelsalat à la «Kochen»
Dieser Kartoffelsalat ist eine wunderbare Beilage zu grilliertem Fleisch und sieht mit den Tomaten und dem Rucola besonders frisch aus.
2012-06-kartoffelsalat-a-la-kochen
2012-06-kartoffelsalat-a-la-kochen
Eigenschaften
Lactosefrei
Purinarm
Vegetarisch
Hauptzutaten

ZUBEREITUNG

1
Die Kartoffeln unter fliessendem Wasser kurz bürsten, jedoch nicht schälen. Auf einem Küchentuch trocknen. Die Knollen mit einer Gabel rundum mehrmals einstechen. Auf ein Blech legen. Die Kartoffeln im 220 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 30–40 Minuten backen, bis sie weich sind.
2
Inzwischen die Cherrytomaten waschen, je nach Grösse halbieren oder vierteln und leicht salzen. Den Rucola waschen, trockenschleudern und grob schneiden.
3
Für die Sauce Weissweinessig, Balsamicoessig, Mayonnaise, Gemüsebouillon, Salz, Pfeffer sowie Olivenöl verrühren.
4
Die noch heissen Kartoffeln der Länge nach vierteln. Mit zwei Dritteln der Sauce mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Dann die Tomaten, den Rucola sowie die restliche Sauce beifügen und alles nochmals sorgfältig mischen.

Nährwert

Pro Portion

16 g Kohlenhydrate
2 g Eiweiss
11 g Fett
177 g kKalorien

Zutaten

500 g Kartoffeln klein
250 g Cherrytomaten
50 g Rucola
3 Esslöffel Weissweinessig
1 Esslöffel Balsamicoessig
3 Esslöffel Mayonnaise
3 Esslöffel Gemüsebouillon
3 Esslöffel Olivenöl
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

16 g Kohlenhydrate
2 g Eiweiss
11 g Fett
177 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren