Katalanische Creme

Ein absoluter Dessertklassiker aus Spanien und krönender Abschluss einer jeden Tapas-Party.

Katalanische Creme
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Katalanische Creme zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 1/2 Teelöffel Vanillepulver oder 1 Teelöffel Vanillepaste
  • 5 dl Milch
  • 2 Eigelbe
  • 35 g Speisestärke (z.B. Maizena, Epifin, Kartoffelmehl)
  • 60 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker
Einkaufsliste senden
FÜR WENIGER/MEHR GÄSTE

Rezeptmenge halbieren oder verdoppeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 132 kKalorien
  • 552 kJoule
  • 3g Eiweiss
  • 4g Fett
  • 21g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2022, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Die Schale der halben Zitrone fein abreiben. Zitronenschale, Vanille und 4 dl Milch in eine Pfanne geben und unter Rühren aufkochen. 5 Minuten neben dem Herd ziehen lassen.

Schritt 2

In einer Schüssel die restliche Milch (1 dl) mit den Eigelben, der Stärke und dem Zucker glatt rühren. Die heisse Vanillemilch dazugiessen, gut verrühren, alles zurück in die Pfanne geben und unter Rühren aufkochen, bis eine dickliche Creme entstanden ist.

Schritt 3

Die Creme sofort in 8 kleine Töpfchen oder Schalen giessen und mit Klarsichtfolie abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden ruhen lassen.

Schritt 4

Vor dem Servieren die Creme mit dem braunen Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Sofort servieren.