Polenta-Hackfleisch-Auflauf

Ein toller «Blitz»-Auflauf: Wenn die Polenta und die Hackfleischsauce heiss in die Form geschichtet werden, geht das anschliessende Überbacken richtig schnell, weil alles von Anbeginn bereits die richtige Temperatur hat.

Polenta-Hackfleisch-Auflauf
Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2-3 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Polenta-Hackfleisch-Auflauf zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 2 dl Milch
  • 3 dl Wasser
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 g Maisgriess/Polenta mittelfein oder grob
  • 1 Zwiebel mittel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g Rindfleisch gehackt
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 1/2 dl Weisswein
  • 200 g Dosentomaten gehackt
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Taleggio oder Vacherin Fribourgeois AOP
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 823 kKalorien
  • 3443 kJoule
  • 42g Eiweiss
  • 48g Fett
  • 50g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2021, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

Milch, Wasser, Butter und Salz in einer Pfanne aufkochen. Die Polenta einrieseln lassen, 2−3 Minuten unter Umrühren leise kochen lassen, dann zugedeckt auf kleinster Stufe 20 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer eher weiten Pfanne im heissen Olivenöl glasig dünsten. Dann die Hitze auf höchste Stufe stellen, das Hackfleisch beifügen und krümelig braten. Das Tomatenpüree beifügen, ganz kurz anrösten, dann den Weisswein beifügen und alles 2−3 Minuten lebhaft kochen lassen. Zuletzt die Dosentomaten dazugeben, die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt nochmals 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Eine kleine Auflaufform ausbuttern. Den Käse in feine Scheiben schneiden.

Schritt 4

Die Polenta kräftig durchrühren und wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knapp die Hälfte der Polenta in die vorbereitete Form füllen, ½ der Käsescheiben darüber verteilen, die Hackfleischsauce darauf verteilen und alles mit der restlichen Polenta decken. Die restlichen Käsescheiben gleichmässig darauf verteilen.

Schritt 5

Die Polenta im 220 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille 15−20 Minuten überbacken.

Als Beilage passt Blatt-, Rüebli- oder Randensalat.

Artikel zum Rezept