Pouletröllchen an Tomaten-Wodka-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pouletröllchen an Tomaten-Wodka-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für die Sauce 3/4 dl Wodka, 1 dl Tomatensaft und 1/2 dl Rahm verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 571 kKalorien
  • 2389 kJoule
  • 8g Kohlenhydrate
  • 49g Eiweiss
  • 33g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2005, S. 86

Zubereitung

Schritt 1

1/2 dl Rahm 1 Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün oder Zwiebel hacken.

Schritt 2

In einer kleinen Bratpfanne die Butter erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Dann Pinienkerne und Rosinen beifügen und etwa 3 Minuten mitdünsten. Die Masse im Cutter oder mit dem Wiegemesser fein hacken. In ein Schüsselchen geben, mit Käse und Wein mischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Oreganoblättchen hacken.

Schritt 4

Die Pouletbrüstchen waagrecht halbieren, sodass man je 2 Schnitzel erhält. Diese unter Klarsichtfolie dünn klopfen.

Schritt 5

Die Pouletschnitzel auf der Arbeitsfläche auslegen, je mit 1 Schinkenscheibe belegen und mit etwas Zwiebel-Pinienkern-Masse bestreichen. Schnitzel aufrollen und mit einem Holzspiesschen fixieren.

Schritt 6

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Pouletröllchen darin rundum etwa 2 Minuten anbraten. Mit dem Wodka ablöschen und diesen leicht einkochen lassen. Dann den Tomatensaft beifügen und die Pouletröllchen auf kleinem Feuer weitere 10 Minuten leise kochen lassen. Aus der Sauce heben und warm stellen.

Schritt 7

Rahm und Oregano zur Sauce geben und alles leicht einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 8

Zum Servieren die Pouletröllchen in etwa 2 cm dicke Scheiben aufschneiden, auf vorgewärmte Teller geben und mit Sauce umgiessen.