Pouletwürfel in Kräuterrahm

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pouletwürfel in Kräuterrahm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Stück Pouletbrüstchen
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Bratbutter
  • 1 Stück Schalotte
  • 1 dl Weisswein
  • 1/2 dl Noilly Prat (trockener, französischer Wermut)
  • 3 dl Vollrahm
  • 1 Esslöffel Parmesan frisch gerieben
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Esslöffel Basilikum gehackt
  • 1 Esslöffel Schnittlauch dünn geschnitten
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für den Fond 1 Schalotte, 1 dl Weisswein und 1/2 dl Noilly Prat verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für den Sud 1 kleine Schalotte, 1/2 dl Weisswein und 1/2 dl Noilly Prat verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 460 kKalorien
  • 1924 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 32g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 76

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 75 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Die Pouletbrüstchen in grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter rundum knapp 2 Minuten anbraten. Sofort in die vorgewärmte Platte geben und im 75 Grad heissen Ofen 45 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 3

Die Schalotte schälen und hacken. Mit dem Weisswein und Noilly Prat in ein Pfännchen geben. Die Flüssigkeit auf 25 ml (etwa 2 Esslöffel) einkochen lassen. Absieben, dabei die Schalotte gut ausdrücken.

Schritt 4

Diesen Fond mit dem Rahm so lange einkochen lassen, bis die Sauce sämig bindet. Parmesan, Paprika und die Kräuter beifügen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer würzen. Zuletzt die Pouletwürfel untermischen.