Rumpsteak mit Schokoladen-Chili-Butter

Rumpsteak mit Schokoladen-Chili-Butter
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rumpsteak mit Schokoladen-Chili-Butter zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Im Ofen gebackene Kartoffelschnitze.

Nährwert

Pro Portion
  • 516 kKalorien
  • 2158 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 34g Eiweiss
  • 39g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2007, S. 32

Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Etwa abkühlen lassen.

Schritt 2

Die Butter durchrühren, bis sich kleine Spitzchen bilden. Die geschmolzene Schokolade untermischen.

Schritt 3

Den Peperoncino längs halbieren, entkernen und fein hacken. Die Hälfte davon zur Buttermischung geben. Diese mit Vieille Prune oder Cognac parfümieren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Die Butter auf Alufolie zu einer Rolle formen oder in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen. Kurz in den Tiefkühler geben. Dann entweder in dicke Scheiben schneiden oder zu Rosetten spritzen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 4

Für die Gewürzmischung den restlichen gehackten Peperoncino mit dem Majoran, dem Curry, dem Kakaopulver und dem Öl im Mörser zu einer Paste mischen. Die Rumpsteaks dünn damit bestreichen. Werden diese nicht innerhalb 1 Stunde zubereitet, kühl stellen.

Schritt 5

Eine Bratpfanne leer erhitzen. Die Rumpsteaks salzen und ohne weitere Fettzugabe bei mittlerer Hitze auf jeder Seite je nach gewünschter Garstufe und Fleischdicke 1½–2 Minuten braten. Mit der Schokoladen-Chili-Butter belegen und sofort servieren.