Schweinsfilettaschen mit Gemüse an Majoranjus

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilettaschen mit Gemüse an Majoranjus zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Fleisch:
Sauce:
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Bratkartoffeln oder ein Risotto.

Nährwert

Pro Portion
  • 486 kKalorien
  • 2033 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 27g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2006, S. 98

Zubereitung

Schritt 1

Stangensellerie, Rüebli und Zwiebel rüsten und im Cutter fein hacken oder sehr klein würfeln.

Schritt 2

In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen. Das Gemüse beifügen, die Knoblauchzehe dazupressen und alles unter häufigem Wenden 4-5 Minuten dünsten. Etwas abkühlen lassen.

Schritt 3

Den Majoran fein hacken. Die Hälfte der Kräuter für die Sauce beiseite stellen. Den Rest in eine kleine Schüssel geben. Rahmquark, Käse und das Gemüse beifügen. Die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

Die Schweinsfiletscheiben zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen; es sollen Rondellen von etwa 8 cm Durchmesser entstehen. Jeweils etwas Gemüsemasse auf die eine Hälfte der Scheiben geben und die andere Hälfte darüber klappen. Die Ränder mit einem Messerrücken festklopfen, damit sie gut verschliessen.

Schritt 5

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen.

Schritt 6

Die Filettaschen mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter auf jeder Seite 1½ Minuten braten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen etwa 20 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 7

Den Bratensatz mit dem Portwein, dem Rotwein und der Bouillon ablöschen und auf grossem Feuer um gut 2/3 auf knapp 1 dl einkochen lassen. Dann den Majoran beifügen, die Butter in kleinen Stücken dazugeben und in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 8

Die Filettaschen auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Sauce umgiessen.