Spargel-Kräuter-Salat mit Landrauchschinken

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Spargel-Kräuter-Salat mit Landrauchschinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für die Zwiebelbouillon 1/2 kleine Zwiebel, 1 kleine Knoblauchzehe sowie 1/2 dl Bouillon verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 326 kKalorien
  • 1363 kJoule
  • 8g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2004, S. 16

Zubereitung

Schritt 1

Von beiden Spargelsorten die Enden um 1/3 kürzen. Grüne Spargeln nur im hinteren Teil, weisse Spargeln ab den Köpfen grosszügig schälen. Die Stangen der Länge nach halbieren, dann in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.

Schritt 2

Etwa 1 1/2 Liter Salzwasser, dem man die Butter und den Zucker beigibt, aufkochen. Die weissen Spargeln hineingeben und während 8-10 Minuten knackig garen. Herausheben und gut abtropfen lassen. Dann im Spargelwasser die grünen Spargeln während etwa 5 Minuten bissfest kochen. Ebenfalls gut abtropfen lassen.

Schritt 3

Während die Spargeln garen, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer kleinen Pfanne in der warmen Butter kurz andünsten. Bouillon dazugiessen und gut zur Hälfte einkochen, dann abkühlen lassen.

Schritt 4

Petersilien- und Kerbelblätter von den Zweigen zupfen. Friséesalat rüsten und in mundgerechte Stücke zupfen. Alles mischen.

Schritt 5

Eingekochte Zwiebelbouillon, Essig, Salz, Pfeffer und Öl zu einer sämigen Sauce rühren.

Schritt 6

Den Landrauchschinken in 1 cm breite und 5 cm lange Streifen schneiden. Kürbiskerne grob hacken.

Schritt 7

. Spargeln, Kräuter und Frisée mit der Sauce mischen und in tiefen Tellern oder in einer Schüssel anrichten. Landrauchschinken und Kürbiskerne darüber streuen.