Spiralen an Gorgonzola-Baumnuss-Sauce
bild_4900
bild_4900

ZUBEREITUNG

1
Reichlich Salzwasser aufkochen.
2
Gleichzeitig Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie ebenfalls hacken. Baumnusskerne grob zerbröseln.
3
Die Spiralen ins kochende Salzwasser geben und bissfest garen.
4
Inzwischen in einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Schalotte, Knoblauch und Baumnusskerne darin anrösten. Den Rahm dazugiessen und auf kleinem Feuer 3-4 Minuten kochen lassen. Mit einer Gabel den Käse zerdrücken, beifügen und unter Rühren schmelzen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Am Schluss die Petersilie untermischen.
5
Zum Fertigstellen 2-3 Esslöffel Kochwasser zur Sauce geben. Die Nudeln abschütten, gut abtropfen lassen und sofort mit der Gorgonzola-Nuss-Sauce mischen.

Nährwert

Pro Portion

79 g Kohlenhydrate
20 g Eiweiss
38 g Fett
757 g kKalorien

Zutaten

4 Für 4 Personen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
0.5 Bund Petersilie
80 g Baumnusskerne
400 g Fusilli (Spiralnudeln)
2 Esslöffel Butter
1.5 dl Rahm
80 g Mascarpone-Gorgonzola oder Gorgonzola
Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
1 Prise Muskatnuss
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

79 g Kohlenhydrate
20 g Eiweiss
38 g Fett
757 g kKalorien
erschienen in