Tintenfisch mit Kartoffeln und Artischocken

In der ligurischen Küche sind das Land und das Meer eng verbunden: Das widerspiegelt sich auch in diesem Rezept.

Tintenfisch mit Kartoffeln und Artischocken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 6 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Tintenfisch mit Kartoffeln und Artischocken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 500 g küchenfertige kleine Tintenfische oder Calamares
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 kleiner Zweig Rosmarin
  • 2 in Öl eingelegte Sardellenfilets
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 dl Fischfond oder Gemüsebouillon
  • 300 g Kartoffeln
  • 4 kleine Artischocken (Carciofini)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bund Basilikum
  • Olivenöl zum Beträufeln
Einkaufsliste senden
WENN ES WENIGER/MEHR GÄSTE SIND

Die Zutaten der Anzahl Gäste entsprechend reduzieren oder vervielfachen.

Nährwert

Pro Portion
  • 188 kKalorien
  • 786 kJoule
  • 16g Eiweiss
  • 7g Fett
  • 15g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2018, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Die Tintenfische waschen und in Stücke bzw. Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Rosmarinnadeln sehr fein hacken. Die Sardellenfilets abtropfen lassen und klein schneiden.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne das Öl erhitzen und die Tintenfische mit dem Knob-lauch, dem Rosmarin und den Sardellen darin andünsten. Den Fischfond dazugiessen, aufkochen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten schmoren.

Schritt 3

Inzwischen die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die harten Aussenblätter der Artischocken bis auf die hellgelben Blätter ablösen. Das obere Drittel der Artischocken und den Stielansatz abschneiden. Die Artischocken der Länge nach halbieren. Falls im Inneren «Heu» zu sehen ist, dieses mit einem spitzen Messer herausschneiden. Die Artischocken in feine Scheiben schneiden und sofort mit dem Zitronensaft mischen.

Schritt 4

Nach 30 Minuten Kochzeit der Tintenfische die Kartoffeln beifügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und weitere

Schritt 5

Minuten weiter schmoren. Dann die Artischocken beifügen und alles noch einmal 15–20 Minuten kochen lassen, bis die Tintenfische weich sind. Einige Kartoffelstücke aus der Pfanne nehmen, mit einer Gabel zerdrücken und wieder untermischen. Inzwischen das Basilikum fein hacken. Am Schluss unter den Tintenfisch mischen und diesen wenn nötig nachwürzen. In vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und mit Olivenöl beträufeln.