Tribel-Beeren-Kaltschale mit Milch
Was es mit dem Namen Tribel auf sich hat, konnten wir nicht ausfindig machen. Das süsse Beerengericht wurde früher jedoch oft als Nachtessen serviert. Die Kaltschale schmeckt aber auch als unkompliziertes, gesundes Dessert.
reisen tribel 010518
reisen tribel 010518
Eigenschaften
Vegetarisch

ZUBEREITUNG

1
Die Beeren erlesen und in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel gut zerdrücken.
2
Den Zucker und die Haferflocken beifügen und alles gut mischen. Die Milch dazugiessen. Vor dem Geniessen mindestens ½ Stunde ruhen lassen. Durch die Säure der Beeren wird diese süsse «Suppe» langsam dicklich.

Nährwert

Pro Portion

11 g Eiweiss
10 g Fett
44 g Kohlenhydrate
335 g kKalorien

Zutaten

4 FÜR 3–4 PERSONEN
400 g Beeren, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Brombeeren, nach Belieben auch gemischt
2 Esslöffel Zucker
6 Esslöffel Haferflocken
5 dl Milch
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

11 g Eiweiss
10 g Fett
44 g Kohlenhydrate
335 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren