Warmes Sharon-Kompott mit Amaretti-Streusel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Warmes Sharon-Kompott mit Amaretti-Streusel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Kompott
Streusel
Zum Servieren
  • 4 Kugeln Vanilleglace
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 418 kKalorien
  • 1748 kJoule
  • 64g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2009, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Für das Kompott Orangensaft, Zucker, Zimtstange, aufgeschnittene Vanilleschote, Ingwer und Zitronenschale in eine mittlere Pfanne geben, aufkochen, dann auf kleinstem Feuer 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Sharonfrüchte mit einem Sparschäler schälen und den Stielansatz entfernen. Die Früchte halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 2 cm grosse Würfel schneiden.

Schritt 3

Die Sharonwürfel zum Gewürzsirup geben, alles aufkochen und nur gerade 1 Minute kochen lassen. Die Pfanne vom Herd ziehen und die Fruchtwürfel im Sirup mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 4

Für die Streusel die Amaretti möglichst fein zerbröseln oder im Cutter mixen. Mit Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und alles gut mischen. Die Butter dazugeben und alles zu einer Art Mürbeteig kneten.

Schritt 5

Die Streuselmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und in kleine Stückchen zupfen. Die Streusel im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 12 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen und wenn nötig nochmals etwas zerbröseln.

Schritt 6

Zum Servieren die Gewürze aus dem Kompott entfernen. Das Kompott nochmals leicht erwärmen und in Dessertschalen oder Gläser verteilen. Darauf je 1 Kugel Glace geben und mit den Streuseln bestreuen.