Würziges Huhn an Kokosmilchsauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Würziges Huhn an Kokosmilchsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Zwiebel gross
  • 5 dl Kokosmilch
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer oder 1 kleine rote Chilischote
  • 1/2 Stück Limone abgeriebene Schale
  • 2 Esslöffel Mandeln gemahlen, geschält
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 1/2 Teelöffel Koriander gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 4 Stück Pouletbrüstchen gross
  • 1 Esslöffel Limonensaft
  • Salz
  • 1 Esslöffel Bratbutter gehäuft
  • 1 Bund Koriander frisch, oder glattblättrige Petersilie
Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

Für 2 Personen: Rezeptzutaten halbieren; Flüssigkeitsmenge gut überwachen, wenn nötig etwas Kokosmilch nachgiessen. Mehr Gäste: Die rezeptierte Saucen (inkl. Paste) reicht auch für die Zubereitung von 6 Pouletbrüstchen. Bei Verdoppelung der Rezeptmenge nur die anderthalbfache Menge Saucenzutaten (inkl. Paste), bei Verdreifachung nur die doppelte Menge Saucenzutaten (inkl. Paste) verwenden.

Dazu passt

Basmati- bzw. Trockenreis.

Nährwert

Pro Portion
  • 321 kKalorien
  • 1343 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 35g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2004, S. 60

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und in feinste Streifchen schneiden. Alle diese Zutaten mit der Limonenschale, den Mandeln, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma in einem Cutter oder mit dem Stabmixer zu einer feinen Paste verarbeiten.

Schritt 2

Die Pouletbrüstchen mit dem Limonensaft bestreichen und mit Salz leicht würzen.

Schritt 3

In einem Bräter oder Schmortopf die Bratbutter erhitzen. Die Pouletbrüstchen darin von jeder Seite etwa 1 1/2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen.

Schritt 4

Im Bratensatz die vorbereitete Gewürzpaste unter ständigem Rühren 3-4 Minuten andünsten. Dann die Pouletbrüstchen in die Pfanne zurückgeben, kurz in der Paste wenden und die Kokosnussmilch dazugiessen. Das Fleisch auf kleinem Feuer ungedeckt etwa 20 Minuten schmoren.

Schritt 5

Inzwischen Petersilie oder Koriander nicht zu fein hacken. Am Schluss unter das Gericht rühren und dieses mit Salz und Limonensaft abschmecken.