Babyananas

Eine der über 100 bekannten Ananassorten, die Babay-Ananas, ist nicht etwa genmanipuliert, sondern wird natürlicherweise nicht grösser. Wie die „Grossen“ enthält aber auch sie das enzymspaltende und verdauunsgfördernde Enzym Bromelin.

An Stelle einer Baby-Ananas kann eine halbe normale Ananas verwendet werden. In diesem Fall muss aber der Strunk herausgeschnitten werden.