Rosinen

Der Name ist eine Sammelbezeichnung für alle Arten von getrockneten Weintrauben. Zu den Bekanntesten gehören die Sultaninen, die in zwei Sorten erhältlich sind: als helle, durch Schwefeln gebleichte sowie als normale dunkle Sultaninen. Die kleinen, fast schwarzen Korinthen sind kernlos. Welche Sorte man für unsere Rezepte verwendet, hängt in erster Linie vom persönlichen Geschmack ab - gut schmecken sie alle!

Foto: istockphoto.com