Apfel-Mandel-Cake

Apfel-Mandel-Cake
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 15 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Apfel-Mandel-Cake zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 215 kKalorien
  • 899 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2009, S. 97

Zubereitung

Schritt 1

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, dann die Schnitze nochmals halbieren und quer in dünne Scheibchen schneiden. Mit dem Calvados oder Zitronensaft beträufeln und mit dem Zucker bestreuen.

Schritt 2

Eine Cakeform von 30 cm Länge mit Backpapier auslegen und mit Butter (1) ausstreichen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 3

Butter (2) und Rohzucker zu einer luftigen Masse aufschlagen; der Zucker soll sich weitgehend aufgelöst haben. Dann die Eier nacheinander dazuschlagen. Mandelblättchen (1), Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter den Teig geben. Zuletzt die Äpfel mitsamt entstandenem Jus untermischen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen. Mit den Mandelblättchen (2) bestreuen.

Schritt 4

Den Apfel-Mandel-Cake im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille 20 Minuten backen. Dann die Hitze auf 180 Grad reduzieren und den Kuchen weitere 35–40 Minuten fertig backen. Herausnehmen, 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.