Apfelschmarren

Apfelschmarren
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Apfelschmarren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 340 kKalorien
  • 1422 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 15g Fett
  • 9 ProPoints
Erschienen in
  • 10|2010, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, dann die Früchte in Schnitzchen schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen.

Schritt 2

In einer Schüssel Mehl und Salz mischen. Die Milch langsam unter Rühren dazugiessen und alles glatt rühren. Dann die Eier untermischen.

Schritt 3

In einer beschichteten Bratpfanne die Butter schmelzen. 2 Esslöffel davon unter den Teig rühren.

Schritt 4

Die Apfelschnitzchen zur restlichen Butter in die Bratpfanne geben. ½ des Zuckers darüberstreuen. Die Äpfel bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten, bis sie gerade eben weich und goldgelb sind.

Schritt 5

Den Teig über die Äpfel giessen und zugedeckt 5 Minuten backen, bis er auf der Unterseite fest ist. Nun wenden und 1 Minute auf der zweiten Seite backen. Dann mit 2 Gabeln in Stücke teilen, die Hitze stark erhöhen und den Apfelschmarren unter ständigem Wenden etwa 3 Minuten rösten. Den Schmarren vom Feuer nehmen, mit dem restlichen Zucker bestreuen und zugedeckt noch etwa 3 Minuten ziehen lassen. Anschliessend sofort heiss servieren.