Chicken-Chili, grüne Bohnen, Cherrytomaten

Bohnen findet man in diesem abgewandelten, mediterranen Chili auch. Allerdings sind es grüne, frische Bohnen, die zum Sommerbeginn Saison haben.

Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chicken-Chili, grüne Bohnen, Cherrytomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Bohnen hat es in diesem abgewandelten mediterranen Chili auch, aber es sind frische grüne, die nun wieder Saison haben. Und anstelle von passierten Tomaten aus der Dose ist auch bei dieser Zutat Frische angesagt: Cherrytomaten geben dem Gericht zusätzliche Farbe.

Nährwert

Pro Portion
  • 366 kKalorien
  • 1531 kJoule
  • 36g Eiweiss
  • 17g Fett
  • 13g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 06 | 2018, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

Die Bohnen rüsten und je nach Länge schräg halbieren oder dritteln. Die Frühlingszwiebeln rüsten, das Grün beiseitelegen, das Weisse hacken. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen schneiden. Die Chilischote längs halbieren, entkernen und grob hacken.

Schritt 2

Die Pouletbrüstchen in 1 cm dicke Streifen schneiden und diese je nach Grösse evtl. halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

In einer grossen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Pouletstreifen darin auf der ersten Seite 1 Minute kräftig anbraten, dann unter Rührbraten weitere 30 Sekunden Farbe annehmen lassen. Auf einen Teller geben.

Schritt 4

Im Bratensatz die Bohnen, das Weisse der Frühlingszwiebeln, den Knoblauch, die Chilischote und das Tomatenpüree andünsten. Die Gemüsebouillon beifügen und aufkochen. Das Chili – noch ohne Fleisch – zugedeckt 15 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 5

Inzwischen die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Das beiseitegelegte Frühlingszwiebelgrün in feine Ringe schneiden.

Schritt 6

Nach 15 Minuten Garzeit die Pouletstreifen, die Cherrytomaten sowie das Basilikum zum Chili geben und alles noch 5–8 Minuten mitkochen, bis die Bohnen weich sind. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit dem Zwiebelgrün bestreuen.