Chicken-Pie

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chicken-Pie zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 534 kKalorien
  • 2234 kJoule
  • 17g Kohlenhydrate
  • 28g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2007, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Getrocknete Morcheln unter warmem Wasser gründlich spülen, dann gut bedeckt etwa 20 Minuten einweichen. Dabei 3- bis 4-mal das Wasser wechseln und die Pilze immer wieder spülen, damit der oft rauchige Geschmack gemildert wird. Dann die Morcheln abschütten, gut abtropfen lassen und grob schneiden. Den Stiel der Shiitake-Pilze vollständig herausschneiden. Die Hüte in Streifen schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen rüsten und fein hacken. Den Zucchetto ungeschält in 1 cm grosse Würfel schneiden.

Schritt 3

Die Pouletbrüstchen zuerst quer, dann waagrecht halbieren, sodass kleine, dünne Schnitzel entstehen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Schritt 4

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Schnitzel darin beidseitig nur sehr kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen und ziegelartig in eine ausgebutterte Pie-Form legen.

Schritt 5

Die Butter in derselben Bratpfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin hellgelb dünsten. Zucchetti und Pilze beifügen und 3 Minuten mitdünsten. Ziehen die Pilze Saft, diesen vollständig verdampfen lassen.

Schritt 6

Noilly Prat und Weisswein dazugiessen. Rahm (1) und Crème fraîche mischen und beifügen. Die Sauce aufkochen und mit Salz sowie Pfeffer kräftig würzen. 1 Minute kochen lassen, dann über die Pouletschnitzel giessen. Auskühlen lassen.

Schritt 7

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Den Rand der Pie-Form an der Aussenseite mit Eiweiss bestreichen.

Schritt 8

Mit einem Ausstechförmchen in der Mitte des Blätterteiges ein Dampfloch ausstechen, dann die Ränder mit etwas Teig verstärken. Den Teig als Deckel locker über den Pie legen, überlappenden Teig am äusseren Formenrand gut andrücken. Eigelb und Rahm (2) verquirlen und den Pie damit bestreichen.

Schritt 9

Den Pie im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 25 Minuten backen.