Chili-Orangen- Rindfleisch mit Gemüse

Die Orangenschale in diesem Rindgeschnetzelten bildet einen spannenden Konstrast zum scharfen Chili.

Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Chili-Orangen- Rindfleisch mit Gemüse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

FLEISCH:
  • 300 g Rindshuft
  • 1 1/2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 Teelöffel Speisestärke
  • 1 Eiweiss
GEMÜSE:
Einkaufsliste senden

Es ist zwar nur die Orangenschale, die dieses scharfe Rindsgeschnetzelte würzt, aber sie bildet einen spannenden Kontrast zum Chili. Die kleinen Schoten werden getrocknet und ganz verwendet, man darf also ruhig die 4 rezeptierten Stück verwenden. Wer es jedoch gerne sehr scharf mag, zerbröselt eine der Schoten, damit sich die pikante Würznote noch besser entwickeln kann.

Nährwert

Pro Portion
  • 506 kKalorien
  • 2117 kJoule
  • 43g Eiweiss
  • 23g Fett
  • 23g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 12 | 2017, S. 61

Zubereitung

Schritt 1

Das Fleisch zuerst in dünne Scheiben, dann daumenbreite Streifen schneiden. Sojasauce, Wasser und Speisestärke verrühren, dann mit dem Eiweiss mischen. Das Fleisch hineingeben, alles mischen und 15 Minuten marinieren lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Broccoli in kleine Röschen teilen. Die Rüebli schälen. Die Peperoni halbieren und entkernen. Rüebli, Peperoni und Lauch in feine Streifen schneiden.

Schritt 3

Den Ingwer schälen und den Knoblauch schälen, beides in dünne Scheiben schneiden, dann zusammen fein hacken und in eine kleine Schüssel geben. Den orangen Schalenteil der Orange fein dazu reiben und alles mischen.

Schritt 4

Bouillon, Sherry und Sojasauce mischen.

Schritt 5

In einer grossen Bratpfanne ½ des Öls rauchheiss erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen und bei starker Hitze 45 Sekunden braten. Herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Schritt 6

Das restliche Öl in die Pfanne geben. Die Chilischoten, alle Gemüse, die Ingwer- Orangen-Mischung beifügen und unter Wenden 2 Minuten braten. Dann die Bouillonsauce dazugeben, aufkochen und 45 Sekunden kräftig kochen lassen. Am Schluss das Fleisch wieder beifügen und nur noch heiss werden lassen. Wenn nötig mit Salz abschmecken.

Dazu passt Basmatireis.