Crevettenbällchen mit scharfem Gurkensalat
Eine thailändische Vorspeise mit Kontrast: Knusprig frittierte Bällchen treffen auf einen pikanten Salat.
Crevettenbällchen mit scharfem Gurkensalat
Crevettenbällchen mit scharfem Gurkensalat
Eigenschaften
Glutenfrei
Lactosefrei
Zeitaufwand
Koch-/Backzeit
10 min
Vorbereitungszeit
30 min

ZUBEREITUNG

1
Für die Bällchen die Crevetten grob würfeln. Den Ingwer und die Schalotte schälen und hacken. Die grüne Schale der Limette fein abreiben. Alle diese Zutaten mit dem Eiweiss, der Fischsauce und der Currypaste in ein hohes Gefäss geben und mit dem Stabmixer oder im Blender fein pürieren. Die Masse mit Salz abschmecken. Bis zur Zubereitung zugedeckt kühl stellen.
2
Für den Salat die Schale der Gurke in Streifen abschälen, d.h. der Länge nach abwechselnd einen Streifen abschneiden und einen stehen lassen. Die Gurke der Länge nach halbieren und entkernen. Die Gurkenhälften in knapp ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Erdnusskerne fein hacken. Die Schalotte schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Den Stielansatz des Peperoncino entfernen, dann die Schote mitsamt den Kernen fein hacken.
3
In einer Schüssel den Limettensaft mit dem Zucker und etwas Salz verrühren. Die Gurken, die Schalotte und den Peperoncino untermischen und alles mit Salz abschmecken. Den Gurkensalat in Schälchen füllen und mit den Erdnüssen bestreuen.
4
Für die Bällchen in einer Pfanne das Öl erhitzen. Aus der Crevettenmasse mit 2 Teelöffeln Bällchen formen. In 2 Portionen jeweils 3–4 Minuten goldbraun frittieren. Mit einem Schaumlöffel aus dem Öl heben und auf einer dicken Lage Küchenpapier abtropfen lassen; dabei fallen sie etwa um ⅓ zusammen. Wenn alle Bällchen frittiert sind, mit dem Gurkensalat servieren.

Nährwert

Pro Portion

15 g Eiweiss
41 g Fett
3 g Kohlenhydrate
446 g kKalorien

Zutaten

6 FÜR 4–6 PERSONEN
CREVETTENBÄLLCHEN:
400 g rohe geschälte Crevetten
10 g frischer Ingwer
1 Schalotte
1 Limette
1 Eiweiss
2 Esslöffel Fischsauce
0.25 Teelöffel rote Currypaste
Salz
7.5 dl neutrales Öl zum Frittieren
GURKENSALAT:
2 Esslöffel gesalzene geröstete Erdnusskerne
1 Schalotte
½–1 frischer roter Peperoncino
2 Esslöffel Limettensaft
2 Teelöffel gemahlener brauner Zucker
Salz
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

15 g Eiweiss
41 g Fett
3 g Kohlenhydrate
446 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren