Eglifilets im Teig mit Tatarsauce

  • Eglifilets im Teig mit Tatarsauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Eglifilets im Teig mit Tatarsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Tatarsauce
  • 4 Cornichons gross
  • 1 Schalotte
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Zweige Kerbel
  • 4 Zweige Estragon
  • 4 Zweige Liebstöckel
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 Becher Naturejoghurt (180 g)
  • 1 Esslöffel Meerrettichpaste aus dem Glas oder der Tube
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Fisch
  • 100 g Mehl
  • 180 g Weisswein oder Bier
  • 2 Eigelb
  • 500 g Eglifilets klein
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Eiweiss
  • 2 Esslöffel Mehl zum Bestäuben
Zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Salat und/oder Salzkartoffeln sowie Tatarsauce.

Nährwert

Pro Portion
  • 414 kKalorien
  • 1732 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 33g Eiweiss
  • 16g Fett
  • 10 ProPoints
Erschienen in
  • 3|2011, S. 70

Zubereitung

Schritt 1

Die Cornichons fein hacken oder sehr klein würfeln. Die Schalotte schälen und hacken. Die Kräuter ebenfalls hacken.

Schritt 2

In einem Schüsselchen Mayonnaise, Joghurt und Meerrettichpaste verrühren. Die vorbereiteten Zutaten untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tatarsauce bis zum Servieren kalt stellen.

Schritt 3

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Weisswein oder Bier sowie Eigelb zusammen verrühren und in die Mehlmulde giessen. Alles von innen nach aussen mit einem Schwingbesen zu einem glatten Teig rühren. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 4

Die Eglifilets wenn nötig unter kaltem Wasser spülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Auf eine Platte geben, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Ausbacken der Fische die Eiweiss mit etwas Salz steif schlagen. Den Eischnee sorgfältig unter den Teig ziehen.

Schritt 6

Etwa 2 cm hoch Erdnussöl in eine beschichtete Bratpfanne geben und kräftig erhitzen. Inzwischen die Eglifilets mit dem Mehl bestäuben und portionenweise durch den Teig ziehen. Sofort im heissen Öl 2–3 Minuten golden backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen, bis alle Fische gebacken sind.