Erdbeertörtchen mit Bananenschaum

Es muss nicht immer ein Sahnehäubchen sein: Auch mit Bananenschaum schmecken unsere Erdbeertörtchen fein!

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Erdbeertörtchen mit Bananenschaum zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • Butter für die Förmchen
  • 50 g Butter
  • 1 Päckchen Yufkateigblätter ersatzweise Filo- oder Strudelteigblätter
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 4 Bananen
  • 1 Zitrone Saft
  • 1/2 Orange Saft
  • 75 g Kondensmilch gezuckert (etwa 1/4 Tube)
  • 1 1/2 dl Halbrahm
Einkaufsliste senden
Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 152 kKalorien
  • 635 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2010, S. 8

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Muffinsform mit 12 Mulden grosszugig ausbuttern und kühl stellen. Die Butter schmelzen.

Schritt 2

Aus den Teigblattern 36 Quadrate von etwa 12 x 12 cm schneiden. Jeweils 2 Teigquadrate mit etwas Butter bestreichen, ganz leicht versetzt aufeinanderlegen und ein drittes, unbestrichenes Teigquadrat daraufgeben. Mit diesem geschichteten Teigstuck nun eine der Mulden in der Muffinsform auslegen und leicht andrucken. So weiterfahren, bis alle Teigquadrate aufgebraucht sind.

Schritt 3

Die Törtchen im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 10 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, etwa 5 Minuten stehen lassen, dann sorgfältig herausheben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Werden die Törtchen nicht am gleichen Tag verwendet, nach dem Erkalten in einer gut verschliessbaren Dose aufbewahren.

Schritt 4

Die Erdbeeren waschen, rüsten und in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben, mit dem Vanillezucker bestreuen und sorgfältig mischen.

Schritt 5

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Sofort mit dem Zitronen- und Orangensaft mischen. Die Kondensmilch beifügen und alles mit dem Stabmixer fein pürieren.

Schritt 6

Den Halbrahm steif schlagen und unter die Bananencreme ziehen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Schritt 7

Unmittelbar vor dem Servieren die Törtchen mit etwas Bananencreme füllen und bergartig mit Erdbeerscheiben belegen. Sofort essen, damit die Törtchen nicht weich werden.