Forellen-Riesenravioli

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Forellen-Riesenravioli zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Schalotte
  • 6 Stück Pfefferkörner schwarz
  • 2 dl Weisswein
  • 1/2 dl Noilly Prat
  • 1 Bund Kerbel
  • 400 g Lachsforellenfilets enthäutet
  • 1 Stück Eigelb
  • 100 g Frischkäse z.B. Philadelphia
  • 1 Stück Zitrone abgeriebene Schale
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Päckchen Pastateig (250 g)
  • 1 Stück Eiweiss
Sauce:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 700 kKalorien
  • 2928 kJoule
  • 31g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 42g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2007, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Schalotte fein hacken. Pfefferkörner zerdrücken. Beides mit Weisswein, Noilly Prat und 2 Zweigen Kerbel in eine Pfanne geben. Alles auf grossem Feuer auf 3 Esslöffel einkochen lassen. Absieben, ausdrücken und 15 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.

Schritt 2

Die Lachsforellenfilets in Streifen schneiden, dann ebenfalls kurz ins Tiefkühlfach stellen.

Schritt 3

Den restlichen Kerbel fein hacken.

Schritt 4

Fischstreifen mit eingekochtem Weisswein und Eigelb im Cutter fein pürieren. Die Masse mit Frischkäse, Kerbel und Zitronenschale mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Das erste Teigblatt quer in 6 Teile schneiden. Die Hälfte der Füllung auf die Rechtecke verteilen. Ränder mit wenig Eiweiss bestreichen, Teigstücke zu 6 grossen Ravioli verschliessen und mit einer Gabel festdrücken. Das zweite Teigstück mit restlicher Füllung genau gleich verarbeiten.

Schritt 6

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Schritt 7

Für die Sauce alle Zutaten bis und mit Noilly Prat in eine Pfanne geben und zur Hälfte einkochen lassen. Am Schluss mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Schritt 8

4 Portionen-Gratinformen ausbuttern. Wenig Sauce hineingiessen und die Ravioli hineinlegen. Restliche Sauce darüber verteilen.

Schritt 9

Die Riesenravioli im 220 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille 15–20 Minuten überbacken. Nach Belieben vor dem Servieren mit Kerbel garnieren.