Frozen Joghurt mit Melone

Die einfachste Glace der Welt: gefrorenes Joghurt kombiniert mit süssen Sommerfrüchten.

Frozen Joghurt mit Melone
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 8 Glacestängel

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Frozen Joghurt mit Melone zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 200 g Wassermelone , gerüstet gewogen
  • 100 g Himbeeren
  • 10 g Puderzucker oder Honig (1)
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1/2 dl Rahm
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 25 g Puderzucker oder Honig (2)
  • Ausserdem: Glacestängelformen oder kleine Becher Glacestängel aus Holz
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 92 kKalorien
  • 384 kJoule
  • 1g Eiweiss
  • 5g Fett
  • 9g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 08 | 2020, S. 19

Zubereitung

Schritt 1

Die vorbereitete Melone in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Himbeeren mit der ersten Portion Puderzucker oder Honig (1) in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Die Melone untermischen.

Schritt 2

In einer zweiten Schüssel den Joghurt mit dem Rahm, dem Zitronensaft sowie der zweiten Portion Puderzucker oder Honig (2) verrühren.

Schritt 3

Abwechselnd Früchte und Joghurt in die Formen oder Becher schichten. Zuletzt einen Glacestängel in die Formen oder Becher stecken. Die Glace mindestens 3 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen.

Artikel zum Rezept