Gebratene Fischfilets mit Lattich und Balsamico tradizionale

Verwenden Sie unbedingt einen 12 Jahre alten Balsamico und Sie werden überrascht sein, wie wunderbar er zu gebratenem Saibling oder Forelle passt.

Gebratene Fischfilets mit Lattich und Balsamico tradizionale
Fertig in 28 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratene Fischfilets mit Lattich und Balsamico tradizionale zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 1 Lattich , ca. 150 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Fischfilets mit Haut, je ca. 170 g, z.B. Saibling oder Forelle
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Butter (1)
  • 1 dl Noilly Prat
  • 1 Esslöffel Butter (2)
  • 1 Esslöffel neutrales Öl
  • Aceto Balsamico Tradizionale di Modena zum Beträufeln
Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 1 dl Noilly Prat verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch ½ dl Noilly Prat verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 337 kKalorien
  • 1410 kJoule
  • 28g Eiweiss
  • 22g Fett
  • 3g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2022, S. 40

Zubereitung

Schritt 1

Die Lattichblätter auslösen, waschen und trockenschütteln. Den Lattich in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken.

Schritt 2

Die Fischfilets kurz kalt spülen und auf Küchenpapier trockentupfen. Die Fleischseite der Fischfilets mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Fischfilets auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

In einer Pfanne die erste Portion Butter (1) erhitzen und die Lattichstreifen darin mit dem Knoblauch andünsten. Den Noilly Prat dazugiessen, den Lattich mit Salz und Pfeffer würzen und offen weitere 5 Minuten garen.

Schritt 4

Inzwischen in einer grossen Bratpfanne die zweite Portion Butter (2) mit dem Öl erhitzen. Die Fischfilets mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und bei kräftiger Hitze etwa 5 Minuten braten, bis die Haut knusprig ist. Die Fischfilets wenden und die Pfanne vom Herd ziehen.

Schritt 5

Den Lattich auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Fischfilets darauf geben und jede Portion mit etwa 2 Teelöffeln Aceto balsamico tradizionale beträufeln. Sofort servieren.