Gedämpfte Saiblingfilets an Kräuterbutter

Der Saibling hat wenig Gräte, die sich beim Zubereiten mit einer Pinzette leicht vom Fleisch lösen lassen.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gedämpfte Saiblingfilets an Kräuterbutter zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.
1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 446 kKalorien
  • 1866 kJoule
  • 28g Eiweiss
  • 26g Fett
  • 22g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2017, S. 23

Zubereitung

Schritt 1

Die Rüebli und die Kartoffeln schälen. Beides in Würfel schneiden und in wenig gesalzenem Wasser oder im Dampf sehr weich kochen.

Schritt 2

Kerbel, Dill und Petersilie fein hacken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 3

In einer Schüssel die Butter glatt rühren. Die beiden Senfsorten sowie die Kräuter beifügen und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseitestellen.

Schritt 4

Wenn nötig mit einer Pinzette allfällige Gräten aus den Fischfilets ziehen. Die Filets unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Filets auf der Fleischseite mit Öl bestreichen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 5

In einer mittleren Pfanne den Rahm aufkochen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen. Die Kartoffeln und die Rüebli durch das Passevite in den heissen Rahm passieren. Alles kräftig durchrühren und wenn nötig nachwürzen. Das Püree bis zum Servieren zugedeckt warm halten.

Schritt 6

Die Fischfilets mit der Hautseite nach oben in einen Siebeinsatz legen und über Dampf 6–8 Minuten garen.

Schritt 7

Inzwischen in einer kleinen Pfanne die Kräuterbutter schmelzen.

Schritt 8

Die Saiblingfilets mit dem Rüebli-Kartoffel-Püree auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Kräuterbutter beträufeln. Sofort servieren.

Wer einen Steamer besitzt, der sich auf 70 Grad einstellen lässt, kann die Saiblingfilets auch im 70 Grad heissen Dampf etwa 12 Minuten garen.