Gefüllte Pilz-Gnocchi

Gefüllte Pilz-Gnocchi
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Pilz-Gnocchi zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 484 kKalorien
  • 2025 kJoule
  • 60g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2009, S. 13

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Zugedeckt in nicht zu viel Salzwasser weich kochen. Dann die Kartoffeln abschütten, in die Pfanne zurückgeben und unter Schwenken auf der ausgeschalteten Herdplatte trockendämpfen.

Schritt 2

Während die Kartoffeln kochen, die Füllung zubereiten: die Pilze rüsten und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Majoranblättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken.

Schritt 3

In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Dann die Hitze auf die höchste Stufe stellen, die Pilze sowie etwas Salz beifügen und 2–3 Minuten kräftig mitdünsten. Nun den Weisswein dazugiessen und alles auf grossem Feuer so lange kochen lassen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Den Majoran beifügen, die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

Schritt 4

Die Kartoffeln noch heiss durch ein Passevite treiben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Mehl, den Griess und das Eigelb gut mit dem Kartoffelteig verkneten. Je nach Feuchtigkeit des Teiges wenn nötig noch etwas Mehl beifügen.

Schritt 5

Auf der gut bemehlten Arbeitsfläche mit ebenfalls bemehlten Händen aus dem Kartoffelteig eine etwa 5 cm dicke Rolle formen. In 18 gleichmässig grosse Stücke schneiden. Zum Formen der Gnocchi jeweils 1 Scheibe Kartoffelteig in der Handfläche etwas flach und oval drücken, darauf 1 Esslöffel Füllung geben, zusammenklappen, die Ränder gut zusammendrücken und das Ganze zu einem runden Taler formen. Diesen auf ein bemehltes Backpapier geben. Die restlichen Pilze beiseitestellen.

Schritt 6

Zum Fertigstellen in einer grossen Pfanne reichlich Salzwasser aufkochen. Die Gnocchi hineingeben und 6–7 Minuten kurz vor dem Siedepunkt gar ziehen lassen.

Schritt 7

In einer beschichten Bratpfanne Butter und Olivenöl erhitzen und die restlichen Pilze beifügen. Die Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in der Olivenöl-Butter-Mischung schwenken.

Schritt 8

Die Gnocchi in vorgewärmten, tiefen Tellern anrichten und sofort servieren. Nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen.