Gefüllte Zucchetti mit Reis und Tomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Zucchetti mit Reis und Tomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, zum Backen jedoch 1 1/2 dl Bouillon verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, zum Backen jedoch 1 dl Bouillon verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 299 kKalorien
  • 1251 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2003, S. 35

Zubereitung

Schritt 1

Die Stielansätze der Zucchetti entfernen. Die Früchte ungeschält der Länge nach halbieren und bis auf einen Rand von knapp 1 cm aushöhlen. Das Fruchtfleisch klein würfeln.

Schritt 2

Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün hacken. Die Knoblauchzehe schälen und ebenfalls hacken.

Schritt 3

In einer Pfanne das Olivenöl (1) erhitzen. Darin Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Zucchettiwürfelchen andünsten. Den Parboiled-Reis beifügen und kurz mitrösten. Die Bouillon dazugiessen, aufkochen und den Reis auf kleinem Feuer zugedeckt ausquellen lassen, bis er alle Flüssigkeit aufgenommen hat.

Schritt 4

Inzwischen die Tomaten quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz ziehen lassen. Den Oregano fein hacken. Dann beides unter den fertigen Reis mischen, wenn nötig nachwürzen und alles zugedeckt noch 2-3 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5

Die Zucchettihälften in eine ausgebutterte Gratinform setzen und die Bouillon darum herum giessen. Die Zucchetti bergartig mit dem Reis füllen, mit Käse bestreuen und mit etwas Olivenöl (2) beträufeln.

Schritt 6

Die gefüllten Zucchetti im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille etwa 30 Minuten backen. Heiss servieren.